Datenschutz

 

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben Ihnen einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie meine Webseite besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie bitte meiner unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf meiner Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch die Websitebetreiberin

Ulrike Breuer

Schützenmattstrasse 1

4051 Basel
+41 61 263 02 90
ulrike.breuer@kreativ-therapie.ch

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. Beispiele für solche Daten sind Name, Adresse, Email-Adresse, Telefonnummer, Texteingaben, Fotografien oder Videos. Andere Daten werden automatisch bei Ihrem Besuch meiner Website durch die von mir genutzten IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem, besuchte Webseiten, Zugriffszeiten, Geräte, Informationen oder IP-Adressen). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie meine Webseite betreten.

Diese Webseite wurde mit wix erstellt. Den Auftragsverarbeitungsvertrag finden Sie unter https://www.wix.com/about/privacy-dpa-users
Wix erläutert in seiner Datenschutzrichtlinie in den Abschnitten 8, 12 und 13, wie die Daten der Website-Besucher verwaltet werden https://de.wix.com/about/privacy/​​

Wofür nutzen wir Ihre Daten?​

Wir nutzen Ihre Daten nur, für Ihre Anmeldung bei mir in der Einzeltherapie oder Kursen. Ansonsten gebrauchen wir Ihre Daten nicht.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der oben genannten Adresse an mich wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.​

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit mir (z.B. per E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die von Ihnen gemachten Angaben zur Bearbeitung Ihrer Kontaktanfrage verarbeitet. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Ich lösche die Kontaktanfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und überprüfe die Erforderlichkeit regelmäßig. Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.