Salutogenese

Was erhält den Menschen gesund?


Antonovsky's Modell der Salutogenese

Das Konzept der Salutogenese ermutigt zu einer anderen Sicht auf das Leben. Es geht darum, alle Kräfte von Körper, Psyche und Geist für eine gelingende Lebensentwicklung einzusetzen. Kein Mensch ist nur gesund und ebenso ist keiner nur krank, sondern wir bewegen uns ständig zwischen diesen beiden Polen. Wer salutogenetisch lebt, lernt unter anderem das Staunen angesichts der Vielzahl von Möglichkeiten, die Menschen besitzen, um ihr Leben zu meistern und es heil zu vollenden.

Das "Kohärenzgefühl" ist für Antonovsky der zentrale Aspekt im salutogenteischen Modell. Es handelt sich dabei um eine Grundhaltung, eine globale Orientierung, die ausdrückt, in welchem Ausmass man ein durchdringendes, andauerndes und dennoch dynamisches Gefühl des Vertrauens hat. Dazu gehören:
 

  • die Fähigkeit, dass man die Zusammenhänge des Lebens versteht

  • die Überzeugung, dass man das eigene Leben gestalten kann

  • der Glaube, dass das Leben einen Sinn hat

Von dieser Grundhaltung hängt es seinem Verständnis nach massgeblich ab, wie gut Menschen in der Lage sind, vorhandene Ressourcen zum Erhalt ihrer Gesundheit und ihres Wohlbefindens zu nutzen. Je ausgeprägter das Kohärenzgefühl einer Person ist, desto gesünder ist sie, bzw. desto schneller wird sie wieder gesund und bleibt es. Es besteht also in dem Vertrauen darauf, dass man die Umwelt angemessen versteht, dass man die Fähigkeit hat, sie zu kontrollieren und zu beeinflussen und dass man ihre Anforderungen als Herausforderungen begreift, die engagierte Anstrengung lohnen.

"Ein stark ausgepräktes Kohärenzgefühl führt also dazu, dass ein Mensch flexibel auf Anforderungen reagieren und gut mit Spannungen umgehen kann. Er aktiviert die für diese spezifischen Situationen angemessenen Ressourcen. Ein Mensch mit gering ausgeprägten Kohärenzgefühl wird hingegen Anforderungen eher starr uns streng beantworten, da er weniger  Ressourcen zur Bewältigung hat bez. wahrnimmt."

 

Wie steht es um Ihr Kohärenzgefühl?
 

Wenn Sie das Thema "Salutogenese" interessiert und Sie sich damit näher beschäftigen möchten, so nehmen Sie mit mir Kontakt auf. Wir werden individuell Ihre Bedürfnisse anschauen.